Kohltour 2018


Jeden Samstag vom 20. Januar bis 3. März 2018
Tolle Stimmung und eine klasse Programm auf einer unserer
Kohl & Pinkel Partys
Die Kohlparty:
Einlaß ab 17.45 Uhr - Beginn um 18.00 Uhr
Termine:
Samstag 20. Januar 
Samstag 27. Januar
Samstag 03. Februar
Samstag 10. Februar
Samstag 17. Februar
Samstag 24. Februar
Samstag 03. März
Das Kohlessen:
- Hellweger Festtagsuppe
- Grünkohl & Pinkessen "satt" mit Pinkel und Kochwurst, Kasslerbraten und
   Bauchfleisch, Salz- und Röstkartoffeln
- Eistörtchen
Für "Kohlmuffel" halten wir natürlich auch ein Ausweichessen bereit. Hier stehen entweder ein Schnitzel vom Schwein oder ein vegetarisches Gericht für Sie bereit.
Beginn und
Ende:
Beginn um 18.00 Uhr.
Das Essen servieren wir für jede Gruppe individuell, sowie die Gruppe komplett an Ihrem Tisch platz genommen hat.
Das Ende der Veranstaltung ist um 0.30 Uhr
Der Preis:
€ 46,00 inkl. Kohl & Pinkel Essen, mit Musik (DJ) und Getränke (pauschale)
Garderobe:
€ 1,00 Abgabepflicht für alle Jacken / Mäntel und Tragetaschen / Rucksäcke
- Bitte informieren Sie alle Kohltour-Teilnehmer hierüber ! -
Kegeln:
Unsere Kegelbahn steht Ihnen gern nach Vereinbarung pro Stund für € 10,00 zur Verfügung. Gern können Sie unsere Kegelbahn auch schon am Nachmittag nutzen.
Rauchen:
Den Rauchern steht unsere große Kellersektbar zur Verfügung. Hier werden auch alle Getränke ausgeschenkt. Der gesamte Festsaal ist rauchfrei !
Bollerwagen:
Kostenlose Unterstellmöglichkeit in einer geschlossenen Garage.
( Bitte bei Ankunft in unserer Rezeption melden ! )
Die "Kohltour"
Was wäre eine Kohltour ohne eine ausgiebige Wanderung durch Wald und Flur, mit Bollerwagen, Getränken und viel Spaß ? Eine kleine Auswahl an Spielen für die Kohltourwanderung haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Bustransfer:
Organisation und Durchführung durch das Reiseteam-Kaiser. Telefon: 0421 - 30 25 25 Transfer vom Bremer HBF nach Hellwege und zurück. Hin- und Rückfahrt für ca. € 11,50. Bitte sezten Sie sich für Anfragen direkt mit dem Reiseteam-Kaiser in Verbindung.
Anmeldung:
Die Anmeldung kann telefonisch unter der Rufnummer 04264-9990 oder dirket hier über unser Online-Formular erfolgen.
Änderung der
Personenzahl:
Nach Anmeldung der Gruppe erwarten wir, bei grösseren Abweichungen zur angemeldeten Personenzahl, die Änderungsmeldungung unverzüglich nach Ihrer Kenntnis. Die genaue Personenzahl nennen Sie uns spätestens eine Woche vor Ihrem Kohltourtermin. Diese Personzahl ist für die Abrechnung verbindlich. Bei Reduzierung der Personenzahl innerhalb der letzten Woche vor Ihrem Kohltourtermin werden diese Personen voll berechnet, erhalten als Ersatz einen Verzehrgutschein über € 25,00 für unser Restaurant. Angemeldete Personen, die am Kohlfahrtstag absagen, werden voll berechnet, erhalten als Ersatz einen Verzehrgutschein über € 20,00 für unser Restaurant.
Bezahlung:
- per Vorauszahlung in Bar direkt bei uns im Haus.
- per Vorauszahlung / Überweisung auf das Konto
          Volksbank e.G. Wümme-Wieste         
           IBAN: DE 2929 1656 810 300 500 300
           BIC:   GENODEF1SUM
          Verwendungszweck:  „Kohltour“ – Termin – Name der Gruppe –
- in Bar „gesammelt“ am Abend der Veranstaltung nach Eintreffen der Gruppe in
  unserem Haus, an der Rezeption.
Mindestalter:
Das Mindesalter aller Teilnehmer ist 18 Jahre.
Übernachtungen:
Insgesamt stehen in unserem Haus über 58 Hotelzimmer mit 120 Betten zur Verfügung. Als unser Hotelgast wohnen Sie in modernen, sehr komfortabel eingerichteten Zimmern mit Dusche, WC, Fön, Telefon, Satelliten - TV  und Minibar. Am Morgen erwarten wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet und wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag ! Die Nutzung unserer Bade- und Saunalandschaft und Frühstück sind im Preis enthalten.
Kohltour 2018 wie oben beschrieben (inkl. 1 Übernachtung)
pro Person im Einzelzimmer € 108,00
pro Person im Doppelzimmer € 94,00
"Brauner Kohl mit Pinkel" bilden das eigentliche Nationalgericht der Bremer. Der grüne Kohl, der durch Frosteinwirkung seinen wahren Geschmack erhält, wechselt beim Kochen die Farbe und wird braun. Zum Braunkohl wird die Pinkelwurst gereicht, die aus Nierenfett, Zwiebeln, Hafergrütze, Speckstückchen, Pfeffer, Salz und Nelken besteht und in eine Haut gefüllt wird, die vom Mastdarm des Rindes, dem sog. Pinkeldarm, stammt; Kasselerbraten, gestreifter Speck und natürlich Salz- und Röstkartoffeln gehören zu den weiteren Beilagen.